Gemeinsam gute Schule machen.

3. Klassen bei der Feuerwehr

Nach intensiver Vorbereitung im Unterricht stand für die 3. Klassen  der Höhepunkt der Unterrichtsreihe zum Thema "Feuerwehr" an. Sie besuchten die freiwillige Feuerwehr Heiligenstadt, deren Mitglieder sich die Zeit nahmen und mit jeder Klasse jeweils einen Vormittag gestalteten.

IMG-20180222-WA0028  IMG-20180222-WA0029  IMG-20180222-WA0020

Im Vordergrund der theoretischen Einweisung standen die Bedingungen zur Entstehung von Feuer, dessen Löschung, das Absetzen eines Notrufes und das Verhalten bei Feuer. Darüber hinaus konnten die Schüler in einigen Experimenten ihr Wissen anwenden. So wurde nicht nur besprochen, wie und wann man ein Streichholz anzünden darf. Jeder durfte es auch gleich ausprobieren.

IMG-20180222-WA0019  IMG-20180222-WA0017 

IMG-20180222-WA0016  IMG-20180222-WA0022

An einem großen Puppenhaus wurde anschaulich demonstriert, welchen Weg der Rauch nimmt und wie man sich verhält, wenn der Rauch im Zimmer auftritt oder den Fluchtweg versperrt. Die Schüler konnten in vielen Situationen ihr Wissen einbringen, lernten aber auch zahlreiche neue Informationen kennen.

In einem Rundgang durch die Feuerwehr staunten alle, wie schwer die Ausrüstung eines Feuerwehrmannes ist. Begeistert kletterten die Schüler in ein Feuerwehrauto, immerhin konnten sie sich alles aus nächster Nähe anschauen.

IMG-20180222-WA0007  IMG-20180222-WA0009

IMG-20180222-WA0024  IMG-20180222-WA0006

IMG-20180222-WA0011  IMG-20180222-WA0027 

IMG-20180222-WA0025  IMG-20180222-WA0023

Für alle Kinder, aber auch die Lehrerinnen und Erzieherinnen war es ein tolles Erlebnis. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Heiligenstadt, die die Brandschutzerziehung ehrenamtlich in ihrer Freizeit absolvieren.