Gemeinsam gute Schule machen.

„Mach’s mit, mach’s nach, mach’s besser“

Am Donnerstag, den 16.02.2017, fand in Leinefelde der Sportwettbewerb: „ Mach`s mit, mach`s nach, mach`s besser“ statt. Hierbei durften aus jeder Klassenstufe je ein Mädchen und ein Junge unserer Grundschule teilnehmen. Die waren aus

Klasse 1:  David Lorenz und Dana Tasch

Klasse 2:  Felix Weinrich und Amelie Herche

Klasse 3:  Luca Weber und Melina Semper

Klasse 4:  Nikita Bleick und Jessica Hohbein

An verschiedenen Wettkampfstationen mussten die 8 Schüler unserer Grundschule  ihre Schnelligkeit, ihre Geschicklichkeit und ihr Wissen über gesunde Ernährung unter Beweis stellen. In allen Vorrunden lag unsere Grundschule immer vorn und meisterte alle Aufgaben mit Pravour, z.B. beim Schlangenllauf, Balltreffer oder beim Rollbrettfahren. Von den neun teilnehmenden Schulen schafften es vier ins Finale. Nun drückten die  Sportlehrer, Frau Riedel und Frau Hartmann sowie die mitgefahrenen Eltern alle Daumen für den Sieg. Mit einem Federballschläger musste nun ein Softball über einen schwierigen Hindernisparcour transportiert werden. Aber auch hier strengten sich alle super an und liefen als Erste durchs Ziel. Die Freude war bei dann riesengroß. Besonders stolz waren unsere zwei Erstklässler über ihre Goldmedaille und den Siegerpokal. Für sie war es der erste Wettkampf .

Herzlichen Glückwunsch !!! :)

Foto 17.02.17, 12 37 32  Foto 17.02.17, 12 37 49Foto 17.02.17, 12 37 30