Gemeinsam gute Schule machen.

Projekte

Klassenrat
Neben dem Schülerparlament soll auch der Klassenrat das Mitspracherecht der Schüler stärken. Der Klassenrat ist eine Projektidee im Zusammenhang des "buddY Programms", an dem die Schule seit dem Schuljahr 2014/2015 teilnimmt. Gemäß dem Grundgedanken des buddY- Programms "Aufeinander achten - Füreinander da sein - Miteinander lernen" sollen die Schüler den respektvollen Umgang miteinander lernen.

Der Klassenrat wird derzeit in der 3. Klassenstufe umgesetzt. In den wöchentlichen Sitzungen, werden alle Angelegenheiten der Klassen besprochen und diskutiert. Mit festen Rollen, Aufgaben und Pflichten gestalten die Schüler das Zusammenleben in ihrer Klasse. So können Probleme gelöst oder gemeinsame Aktivitäten geplant werden. Dies fördert die Gemeinschaft und schafft ein positives Klassenklima.
weitere Informationen: www.derklassenrat.de